Kapverdische Inseln 2018

Kapverdische Inseln 1: 11 Januar – 22 Januar 2018
Kapverdische Inseln 2: 22 Januar – 2 Februar 2018
Kapverdische Inseln 3: 14 Februar – 25 Februar 2018

An Bord: 17.00 Uhr, Sal, Kapverdische Inseln
Von Bord: 09.00 Uhr, Sal, Kapverdische Inseln

Preis Zwei-Personenkabine: € 1875 (inklusive Mahlzeiten)Preis Vier-Personenkabine: € 1650 (inklusive Mahlzeiten)
Transfer: Eigenverantwortlich

Reisebeschreibung
Die Kapverdischen Inseln liegen im Atlantischen Ozean ungefähr 600 km vor der Küste Senegals, an der Westküste Afrikas. In dem Archipel leben ca. 450.000 Einwohner auf neun der ca. 13 Inseln, denn nicht alle sind bewohnt. Sowohl das tropische Klima als auch der immer wehende Passat-Wind machen diesen Ort zu einem wahren Segelparadies.

Nicht nur auf dem Land, sondern auch im Wasser kann man einiges erleben. So sind fliegende Fische, Thunfisch oder Seeschildkröten keine Seltenheit und mit etwas Glück trifft man mal auf einen Wahoo oder auf Wale. Die sehr abwechslungsreiche Landschaft ist geprägt von steilen terrassenförmig angelegten Feldern, wo Kaffee- und Bananenplantagen angebaut werden, schwarzen Vulkanhängen, Sandwüsten und einem wild schäumenden, dunkelblauen Ozean. Ein Tag Ozeansegeln wechselt sich mit einem Tag auf einer der vielen Inseln ab, wo jeweils die Besatzung ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten vor Ort zeigen wird.

Die Kapverdischen Inseln gehören zu Afrika und sind nicht mit der Karibik zu vergleichen. Die Inseln sind karger, das Meer ist manchmal etwas wilder und der Massentourismus ist auf den meisten Inseln noch nicht etabliert. Obwohl viele der Bewohner arm sind, ist die Bevölkerung sehr freundlich und außerhalb der größeren Städte mangelt es schnell an touristischen Einrichtungen und Vorkehrungen, aber es ist selbstverständlich, dass es ihnen an Bord an nichts mangeln wird.

Hier können sie die Reise Broschüre downloaden, welche die Exkursionen und eine Beschreibung der einzelnen Tage beinhaltet.

Video
Auch das Video ist sehr empfehlenswert, es wurde während einer der Reisen im Jahr 2012 gedreht. Das Leben an Bord, aber auch die Exkursionen sind toll abgebildet und vermitteln einen wahren Eindruck!

Klicken sie auf das untere Bild um sich das Video anschauen zu können.